Clearing für Mediation
und konsensuale Verfahren
München
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Veranstaltung

Titel
Supervision und Praxisreflexion

Wann
16.05.2019
17:30 - 20:30

Wo
Lehr- und Forschungsinstitut für Systemische Studien

Kategorie(n)
MZM Supervision


Beschreibung

Liebe Interessierte, liebe Mediatorinnen und Mediatoren,

die Münchner Ausbildungsinstitute für Mediation haben sich im Rahmen der MediationsZentrale München vernetzt und beschlossen, reihum für die MZM monatlich eine Veranstaltung zur Praxisreflexion und Supervision anzubieten.

Wir machen das aus dreifachem Grund:

  • den Teilnehmern die Möglichkeit zu bieten, sehr preisgünstig ihre konkreten Fälle zu reflektieren, voneinander zu lernen und damit den Qualitätsstandard der Mediation aufrechtzuerhalten,
  • die Institute in ihrem gemeinsamen Ansatz und ihrer Unterschiedlichkeit kennenzulernen,
  • sowie von Seiten der Institute, die die MediationsZentrale als Mitglieder wesentlich mittragen, ein Zeichen für die so notwendige Kooperation in der Mediation zu setzen.

Im Mai 2019 übernimmt das Lehr- und Forschungsinstitut für Systemische Studien diese Aufgabe.

Herzlich willkommen sind alle praktizierenden Mediator/-innen und Güterichter unabhängig vom Tätigkeitsfeld.

Wir geben Ihnen eine kurze Einführung in das am Lehr- und Forschungsinstitut entwickelte Supervisionskonzept der Resonanzarbeit, in dem unterschiedliche Lern- und Erfahrungsebenen miteinander verbunden werden: fachliche Reflexion und praktische Mediationskompetenz, mediative Haltung und Theorie.

Wir freuen uns, wenn Sie im Anschluss daran mit Fragen aus ihrer mediatorischen Praxis oder Anliegen in Bezug auf ihre Mediationsfälle, diese Art der Supervision nutzen. Alle Anwesenden sind dabei über das Arbeiten mit Resonanzen beteiligt und lernen mit.

Der Abend wird geleitet von Angelika Strauß.

Nähere Angaben zu ihr unter www.systemenergetik.de.

Wenn Sie Interesse an der Veranstaltung haben,  bitten wir um Ihre formlose Anmeldung per E-Mail an info@systemenergetik.de.

Alle weiteren wichtigen Informationen werden Ihnen dann von uns zugeleitet.

Wir freuen uns auf Ihre Beteiligung.

Veranstaltungsort

Lehr- und Forschungsinstitut für Systemische Studien
Damenstiftstraße 14
80331 München
Deutschland

Die MediationsZentrale München ist für Sie da – auch und gerade in schwierigen Zeiten!

Sie möchten etwas zur Aus- und Fortbildung als Mediator wissen?
-> Wenden Sie sich bitte direkt an das jeweilige Ausbildungsinstitut.

Sie sind auf der Suche nach einem Mediator, der Ihnen auch telefonisch oder online bei der Konfliktlösung hilft?
-> Fragen Sie gern bei den bei uns gelisteten Mediatoren nach.

Sie haben ein Anliegen an eines unserer Teams – MZM Schulmediation, Familienmediation, Mediation für Führungskräfte?
-> Kontaktieren Sie bitte wie gewohnt die jeweilige Teamleitung.

Bei Fragen erreichen Sie uns telefonisch unter +49 89 324 894 41 oder per E-Mail an kontakt@mediationszentrale-muenchen.de.
Wir kümmern uns so schnell wie möglich um Ihr Anliegen!

Bleiben Sie gesund und passen Sie gut auf sich auf!
Ihre MediationsZentrale München e.V.